Symposium 

Begegnung im Schwingungsfeld der Neuen Zeit.

Miteinander reden, was Sache ist.

Frühjahrs-Symposium

Freitag, 24. Mai 2024 | 10:00 - 17:00

Parkhotel Hall in Tirol


Thema | INSPIRATION 


Warum ist Inspiration so wichtig für ein erfülltes Leben?

Inspiriert zu sein bedeutet, mit Leidenschaft und Begeisterung zu leben. Sie gibt uns einen Sinn und eine Richtung. Inspiriert zu sein bedeutet, unsere Träume zu verfolgen und unsere Potenziale auszuschöpfen. Sie ermöglicht es uns, über uns selbst hinauszuwachsen und unsere Grenzen zu erweitern.


Inspiration kann uns auch dabei helfen, Hindernisse zu überwinden und Rückschläge zu verkraften. Sie gibt uns die nötige Motivation und Energie, um uns immer wieder aufzurappeln und weiterzumachen. Sie kann uns dabei unterstützen, unsere Ziele zu erreichen und ein erfülltes Leben zu führen.


Doch wie genau entsteht Inspiration? Wo sind ihre Quellen?

Wie erkennen wir sie, wenn wir sie zu uns einladen?

Wie wichtig ist Inspiration, wenn es darum geht, kreativ zu sein, unserer Intuition und Wahrnehmung zu vertrauen und unserer Bestimmung zu folgen?

Wie beeinflusst Inspiration unseren Lebenserfolg?

Auf diesem Symposium werden wir uns mit diesen faszinierenden Fragen beschäftigen und dabei unsere geistigen Möglichkeiten erkunden.

Edith Brötzner

Die renommierte Journalistin, TV-Moderatorin und Buchautorin Edith Brötzner wird uns dafür mit einem inspirierenden Einführungsvortrag auf eine neue Spur bringen.

Programm

ab 9:30 | Registrierung

10:00 - 10:30 | Eröffnung & kurze Zeremonie

10:30 - 12:00 | Impulsvortrag mit Edith Brötzner

12:00 - 13:30 | Mittagessen

13:30 - 15:00 | Workshops

15:00 - 15:30 | Kaffeepause 
15:30 - 17:00 | Plenum & Abschluss der Veranstaltung

Ticket: € 149
Oleyon Member: € 119


Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Mittagessen und die süsse Kaffeepause am Nachmittag. Die Teilnehmer_innenanzahl ist auf 50 beschränkt.

Das Team der Oleyon Akademie freut sich, Dich an diesem Tag der Begegnung und Inspiration im schönen Parkhotel Hall in Tirol begrüßen zu dürfen.

Maya Maria Tilg & Jochen Klein

Bleib informiert!

Herbst-Symposium

Freitag, 4. Oktober 2024 | 10:00 - 17:00

Quartier 1114 | Stift Klosterneuburg

Thema | BILDUNG 


Wir reden hier über ein brandheisses Thema der Gegenwart und Zukunft. 

Es geht um unsere Kinder und wie wir sie auf das Leben vorbereiten. Es geht darum, was sie in neun Jahren Schulpflicht erzählt bekommen und wie das ihr zukünftiges Leben beeinflusst. Und es geht um neue Ideen für innovative, zeitgemäße, freudvolle und vor allem den Kindern entsprechende Wege der Bildung. 

Ricardo Leppe hat über 50.000 Kinder gefragt, wie sie sich die Schule der Zukunft vorstellen und daraus Schulmodelle abgeleitet, welche sowohl in normalen Schulen als auch in zukünftigen Projekten umgesetzt werden können. Freie Bildung für eine freie Menschheit.

Wir versprechen Euch, das wird ein überaus spannender Tag, der seine Scheinwerfer in eine neue Zukunft des Lernens und der Wissensvermittlung weist!

Ricardo Leppe

Jahrgang 1990, Bildungsevoluzzer, Vortragsredner, Lerntrainer und Berufszauberer. Er setzt sich für ein kindgerechtes Bildungssystem ein, in dem es darum geht, die natürlich vorhandene Freude am Lernen zu stärken und neues wie altbewährtes Wissen dafür zu nutzen, dass die Kinder effektiv und mit Leichtigkeit lernen. 

Programm

ab 9:30 | Registrierung

10:00 - 10:30 | Eröffnung & kurze Zeremonie

10:30 - 12:00 | Impulsvortrag mit Ricardo Leppe 

12:00 - 13:30 | Mittagessen

13:30 - 15:00 | Workshops

15:00 - 15:30 | Kaffeepause 
15:30 - 17:00 | Plenum & Abschluss der Veranstaltung

Ticket: € 149
Oleyon Member: € 119


Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Mittagessen und die süsse Kaffeepause am Nachmittag. Die Teilnehmer_innenanzahl ist auf 30 beschränkt.

Das Team der Oleyon Akademie freut sich, Dich an diesem Tag der 'Bildungsrevolution' im neu renovierten Quartier 1114 im Stift Klosterneuburg  begrüßen zu dürfen.

Maya Maria Tilg & Jochen Klein

Bleib informiert!